Navigation und Instruktionen

  • Schülerinnen und Schüler werden kaum Probleme haben, ihren Weg auf der Internetseite zu finden. Sie kenne die Symbole und ihre Bedeutung von anderen Internetseiten. Es gilt dann auch, sie nicht unnötig mit Erläuterungen zu langweilen. Wichtig ist nur, dass der Schüler mit einem deutlichen Auftrag losgeschickt wird und er auch weiß, wie er seine Ergebnisse darstellen los und wie dies bewertet wird.
  • Der Führer (hier in der Person eines Biologen) steht auf dem Deich im Hauptpanorama und schickt die Teilnehmer mit allgemeinen Instruktionen du Aufträgen auf den Weg in Watt und Wasser.
  • Ein Navigationshilfsmittel ist der PDA, den man nutzen kann. Darin kann man festhalten, welche Beispiele man bereits gesehen hat und welche noch betrachtet werden müssen. Bei jeder Runde kann man ausdrucken lassen, was man alles gesehen hat.